Mittwoch, 10. April 2013

Spring Festival

Camellia x `Spring Festival` ist eine Camellia cuspidata Hybride mit einem unbekanntem Pollenspender. Sie wurde 1976 in Kalifornien von Toichi Domoto selektiert. Die Pflanze hat einen sehr aufrechten, schlanken und säulenförmigen Wuchs und setzt außergewöhnlich zahlreiche Blüten an. Die Blüte ist rosa, sehr klein und rosenförmig; die kleinen Blätter sind mittelgrün und matt. Die Pflanze ist einer meiner Favoriten im Garten, weil sie außergewöhnlich winterhart ist. Im Garten sind an unterschiedlichsten Stellen inzwischen vier Pflanzen ausgepflanzt.

Links: `Spring Festival` direkt nach dem Auspflanzen im Februar 2012, rechts: in Blüte März/April 2012
Links: Blütenknospen im Detail, rechts: einzelne Blüte mit den gelben Staubblättern
Links zu sehen ist die große Spring Festival nachdem sie im letzten Jahr an einen etwas sonnigeren Platz
gepflanzt wurde, rechts: Spring´s Promise.


Links: Neu ausgepflanzte Spring Festival, Mitte März 15, rechts: die große Pflanze am 06.05.2015.

Es sieht so aus als würden sich drei Samenkapseln an einer Pflanze von Spring Festival entwickeln. Hoffentlich reifen sie bis zum Herbst aus und werden nicht noch abgeworfen. Mir ist bislang kein Sämling von Spring Festival bekannt, 09.07.2015.
Spring Festival, 04.05.2017

Spring Festival in voller Blüte, 11.05.2017

Kommentare:

  1. Spring Festival, eine tolle Kamelia, ich habe vor einigen Wochen meine erste aus den Niederlanden (H. Prins) bekommen, schon etwas größer als die hier abgebildeten zu einem echt guten Preis.
    War das auspflanzen im Feb'12 vor der großen Kälte oder danach und wie hat sich Spring Festival gehalten?

    AntwortenLöschen
  2. Ich halte Spring Festival auch für eine der besten Kameliensorten in Deutschland. Sie wurde direkt nach dem großen Frost gepflanzt, so nach dem Motto: Schlimmer kann es jetzt auch nicht mehr werden. Zum Frühjahr werde ich mal wieder ein update zeigen, hoffentlich in voller Blüte. Viel Erfolg mit der neuen Pflanze.

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Spring-Festival-Begeisterter,
    ich habe bislang keine Samenstände an meinen Spring-Festivals entdeckt und es würde mich sehr interessieren, was aus den Ihrigen geworden ist. Sind daraus vielleicht schon Jungpflanzen entsprungen und können Sie schon etwas mehr über die Nachzucht sagen? Vielen Dank! Gruß Aron

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Aron,
    vielen Dank für Dein Interesse an Spring Festival. Ich habe zwei Fotos von einem Sämling eingestellt und werde auch weiterhin einige updates einstellen. Leider muss man jetzt etwas Geduld mitbringen..
    Viele Grüße, Torsten

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe übrigens nach einer web Recherche noch einen Spring Festival seedling im fernen Australien entdeckt. Er heißt `Will´s Wonder und ist aus einer Kreuzung aus Paradise Belinda X Spring Festival entstanden. Hier kann man ein sehr kleines Foto sehen:
    http://camelliasaustralia.com.au/cultivation/cultivation-and-propagation/optimismisation-breeding-new-camellias/

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Torsten,
    danke für den jetzt erst entdeckten Link. Ich revanchiere mich mit:
    https://carolynsshadegardens.com/tag/camellia-x-winters-joy/

    Leider hat meine Winter#s Joy noch nie geblüht, ich sehe es ihr nach, denn der Dickmaulrüssler hatte ihr auch zwei Jahre lang - von mir unbemerkt - arg zugesetzt und dann hab ich ihm die Nematoden geschickt, jetzt sieht Winter's Joy wieder sehr vital aus, und überdies sind einige Blütenknospen zu erkennen. Sollten Sie zur Blüte kommen, dann kriegst du auch ein Bild von ihr...
    Viele Grüße, Aron

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Aron,
    danke für den link. Bei Carolyns Shade Gardens sind viele tolle Fotos von einigen Ackermann-Hybriden zu sehen. Ich drücke die Daumen, dass Winter´s Joy noch rechtzeitig vor dem Winter zur Blüte kommt. Meine Pflanze steht anscheinend an einem falschen Standort. Obwohl sehr sonnig stehend, hat sie leider in den letzten vier Jahren keine Blütenknospen angesetzt.
    Gruß, Torsten.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...