Sonntag, 17. Februar 2019

Frühling 2019


Camellia Yume

Einzelne Blüten

Kleine Pflanze von Yume an einem schattigen Standort mit einem ordentlichen Knospenansatz vor Rhododendron magniflorum, rechtes Foto vom 03.03.2019.

Die Bienen sind auch schon unterwegs am 17.02.2018 bei 12°C.

Camellia chekiangoleosa


Erstaunlich, dass der kleine Steckling schon blüht + Yume Habitus


Rhododendron rex


Noch einmal "Yume-Flowerpower", 27.02.19.


An der Garagenwand sind bereits mehrere geöffnete Blüten von Spring´s Promise zu sehen bei 10°C und Regen, 04.03.19.


Auf dem Höhepunkt der Blüte, Yume am 06.03.19.


Hier geht es gerade erst los..., Camellia japonica Spring´s Promise an der westlichen Grundstücksgrenze. Sie ist die erste Japonica-Kamelie in Blüte und evtl. wird sie auch die letzte Pflanze in Blüte sein, 06.03.19.


Blütenknospenentwicklung bei R. calophytum, 10 Tage hat die Pflanze gebraucht bei Temperaturen
zwischen 5 - 9° C und nahezu Dauerregen in den letzten Tagen, 16.03.2019.


Spring´s Promise entwickelt sich langsam, sie ist derzeit die einzige Japonica- Kamelie in Blüte, 16.03.2019


Links im Bild zu sehen ist eine Blütenknospe von Camellia Tama no ura, rechts im Bild kann man die erste Blüte eines fünfjährigen Sämlings Tama no ura x Kuro Delight sehen.


Spring´s Promise eine Woche später, 22.03.19


Links das Original, rechts der Sämling: Tama no Ura kann das eindeutig für sich entscheiden. Vielleicht sehen die Blüten vom Sämling im nächsten Jahr sauberer aus, mal sehen...,23.03.19.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...